Unsere Resilienz Weiterbildungen für Trainer, Berater und Coaches

Ihre Einstiegs-Termine 2016/2017

  • ResilienzKompakt Grundlagenwoche
    Di 23.02. – Sa 27.02.2016, Berlin
    Di 21.02. – Sa 25.02.2017, Berlin
  • ResilienzKompakt Grundlagenwoche
    Di 12.04. – Sa 16.04.2016, Berlin
    Di 25.04. – Sa 29.04.2017, Berlin
  • ResilienzKompakt Grundlagenwoche
    Di 05.07. – Sa 09.07.2016, Berlin
    Di 04.07.- Sa 08.07.2017, Berlin
  • ResilienzKompakt Grundlagenwoche
    Di 25.10. – Sa 29.10.2016, Berlin
    Di 24.10. – Sa 28.10. 2017, Berlin

Werden Sie Resilienz-Trainer nach dem Bambus-Prinzip®

Zielgruppen und Ausbildungsziele:

Ideal für Trainer, Berater und Coaches mit Coaching- und Seminarerfahrung, die in ihr Resilienz-Training nicht nur mentale Techniken, sondern auch körperorientierte und interaktive Lernansätze integrieren möchten.

  • Sie nutzen das Resilienz-Zirkel-Training (RZT®) in der Einzelarbeit
  • Sie integrieren den RZT® Practitioner-Toolkoffer in Ihre bestehenden Seminarangebote
  • Sie ergänzen Ihren Methodenkoffer um interaktive Tools für das Resilienz-Training mit Teams
  • Sie erweitern Ihre Trainer-Skills, schärfen Ihr Portfolio und wenden das RZT® für Ihr Selbst-Coaching an
Umfang der Ausbildung: 17 Tage
    Einstieg in die Ausbildung ist die fünftägige ResilienzKompakt Grundlagenwoche. Sie können 2016 aus 3 ResilienzKompakt Einstiegsterminen wählen. Start des ersten dreitägigen Practitioner-Moduls ist am Montag, den 18. Juli 2016.
Weitere Infos und Termine entnehmen Sie bitte dem Info PDF:

SIZE Zertifizierung 2016/2017

  • SIZE Prozess Modul 1
    Di 12.07. – Mi 13.07.2016, Berlin
    Di 11.07. – Mi 12.07.2017, Berlin
  • SIZE Prozess Modul 2
    Di 23.08. – Mi 24.08.2016, Berlin
    Di 22.08. – Mi 23.08.2017, Berlin
  • SIZE Prozess Modul 3
    Di 08.11. – Mi 09.11.2016, Berlin
    Di 07.11. – Mi 08.11.2017, Berlin
  • SIZE Prozess Modul 4
    Di 06.12. – Mi 07.12.2016, Berlin
    Di 05.12. – Mi 06.12.2017, Berlin

Nutzen Sie Resilienz-Diagnostik als SIZE Prozess® Resilienz-Berater nach dem Bambus-Prinzip®

Zielgruppe und Ausbildungsziele:

Ideal für Trainer, Berater, Coaches, Führungskräfte und Organisationsberater, die im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung arbeiten und im Rahmen der Resilienzförderung mit einem zuverlässigen diagnostischen Tool (Resilienz-Profil, Inventory, Assessment) arbeiten möchten oder auch müssen.

  • Sie nutzen das Resilienz-Zirkel-Training (RZT®) in der Einzelberatung
  • Sie erhalten Ihr persönliches SIZE Prozess® Profil und ein Resilienz-Kompentenz-Profil
  • Sie erhalten die vollständige SIZE Prozess® Lizensierung (Level 1 und 2)
  • Sie erhalten die RZT® Pracitioner Zertifizierung für die Durchführung von Resilienz-Kompetenz Profilen
  • Sie erweitern Ihre Trainer-Skills, schärfen Ihr Portfolio und wenden das RZT® für Ihr Selbst-Coaching an
Ausbildungsumfang 21 Tage:

Ihr Einstieg in die Ausbildung ist die fünftägige ResilienzKompakt Grundlagen-Woche. Sie können 2016 auf drei Einstiegsterminen wählen. Start des ersten Vertiefungsmoduls (SIZE Prozess) ist am Montag, den 12. Juli 2016.

Weitere Infos und Termine entnehmen Sie bitte dem Info PDF:

 

Als Teilnehmerin der SIZE-Prozess ® Resilienz-Aufbau-Zertifizierung schätze ich den profunden und „disziplinenübergreifenden“ fachlichen Hintergrund, die praxisorientierten Methoden und Übungen und die wertschätzende und ressourcenorientierte Haltung., Liebe Grüße, Sabine

Mag. Sabine Baillon

Organisationsentwicklung – Training – Coaching, Linz

Wow, die Woche mit euch hat mir viele neue Eindrücke gebracht, viele wertvolle Tipps für meine Arbeit und nicht zuletzt habe ich mal wieder sehr liebe und tolle Menschen kennen gelernt. Fantastisch!!!  Vielen lieben Dank! Angelika

Angelika Mayer

Resilienz-Trainerin und Coach, ImPuls Halle

Schnupperplätze Impro für Trainer 2016

  • Modul 9: Improvisation und Innovation
    Fr 22.04. – So 24.04.2016, Berlin
  • Modul 10: Improvisation und Resilienzförderung
    Fr 17.06. – So 19.06.2016, Berlin

Start: Angewandte Impro für Trainer 2016-2017:
Schwerpunkt „Agilität, neue Arbeitswelt und Training 4.0“

  • Modul 1: Impro als Mindset, vom Überleben in der VUCA-World
    5 Tage Mo 26. – Fr. 30 September 2016
  • Modul 2: Impro, Embodiment, Resilienz und Kommunikation
    5 Tage Mo 12. – Fr. 16 Dezember 2016
  • Modul 2: Impro, Change und Komplexitätsmanagement
    5 Tage Mo 27. – Fr. 31. März 2017
  • Modul 3: Impro agile Teams und agile (Selbst)Führung
    5 Tage Mo 19. – Fr. 23 Juni 2017

 

 

Werden Sie fit für die Trainerwelt 4.0 – mit Angewandter Improvisation, agilen Tools und Trainingsmethoden

Zielgruppe und Ausbildungsziel:

Trainer, Berater und Coaches die sich für neue, interaktive Trainingsmethoden interessieren und Ihre Skills für die Trainerwelt 4.0 Schritt für Schritt ausbauen möchten. Wer über die neue Arbeitswelt 4.0 spricht kommt heute an den Schlagworten Resilienz, Improvisation, Agile Teams, Interaktion, Selbstführung, Komplexitätsmanagement, Echtzeitlernen, Fehlerkultur & Co nicht mehr vorbei. Die Arbeitswelt wird sich verändern und welchen Einfluss werden diese Veränderungen auf Trainings-Inhalte, auf Trainingstechniken und auf die zukünftig benötigten Trainer-Skills haben?

Interaktive Lernformen werden immer mehr im Mittelpunkt stehen, die Rolle des wissenden Dozenten oder Trainers wird zu der des Moderators, der Lernprozesse von Teilnehmern in Echtzeit steuert und den Transfer in die Praxis sichert. Die impro live! Ausbildung für Trainer bereitet Sie auf diese neuen Herausforderungen vor.

  • Gehirngerechte Trainingsansätze für mehr Freude am Lernen, Flow und Kreativität
  • 42 Impro-Tools für mehr Gelassenheit im Umgang mit dem Ungewissen
  • Embodiment & Bodybliss für mehr Achtsamkeit, Präsenz und Spontanität im Training
  • Grundlagen der Angewandten Improvisation, ausgewählte Interventionen und ausführlicher Praxistransfer
  • inkl. SIZE Prozess Trainer- und Berater-Profil für die Steigerung der persönlichen Trainer-Performance
Start der nächsten 20tägigen Ausbildungsreihe im September 2016

Die nächste Ausbildung steht unter dem aktuellen Fokus: „Impro, Agilität, neue Arbeitswelt und Trainingskompetenz 4.0“. Sie startet im September in Berlin und wird diesmal in Kooperation mit dem ResilienzForum stattfinden. Sie verteilt sich auf 4 Blöcke zu je 5 Tagen. Wer schon einmal in die Arbeit der impro live! Akademie reinschnuppern möchte, kann im ersten Halbjahr 2016 die letzten 3 Module der laufenden Ausbildungsmodule nutzen. Es stehen pro Modul jeweils 2 Schnupper-Plätze zur Verfügung.

 

 

 

Impro für Trainer war für mich Impuls und Energie pur. Durch das Trainerlabor habe ich die nötige Sicherheit für den Transfer in die eigene Trainingspraxis bekommen. Vielen Dank! Ursula

Ursula Chmiela

Trainerin und Coach, Kassenärztliche Vereinigung Bayerns

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

13 + 14 =

ResilienzForum – Arbeitsphilosophie

Wir arbeiten in einer entspannten Atmosphäre. Es erwarten Sie im Wechsel Impulsvorträge, interaktive Übungen, Embodiment-Einheiten, sowie Einzel-, Team- und Gruppenarbeiten. Wir bieten Ihnen eine ideenreiche Plattform für Ihre Selbstreflektion, fundierte Expertise und einen kollegialen Austausch auf Augenhöhe. Erfahren Sie Resilienz als ganzheitliches Konzept und Wegweiser für Ihre Arbeit. Das Training orientiert sich am Erfahrungshintergrund der Teilnehmer und ist prozessorientiert ausgerichtet.