Entdecke unsere Resilienz Anwendertage!

Die Praxis-Seminare für Resilienz-Profis und Multiplikatoren

aus Prozessbegleitung, Beratung, Training, Coaching, Therapie, HR, Führung und Personalentwicklung

 

Was erwartet Dich bei den Resilienz Anwendertagen?

Jede Menge Praxis! Nach 15 Jahren Resilienz-Ausbildung wissen wir, dass Anfänger wie auch Profis vor allem eins wissen wollen: „Wie wende ich Theorie, Übungen und Interventionen auf meinen konkreten Fall praktisch an?“ 

Du wirst im Rahmen der Anwendertage mit dem Resilienz-Zirkel-Training (RZT®) nach dem Bambus-Prinzip® vertraut gemacht und Du lernst, wie du das RZT® in bei deiner Präsenz-Arbeit konkret anwendest.

  • Wenn Du die RZT Facilitator Grundlagen-Zertifizierung machen möchtest, dann sind die Module 1-3 Pflichtmodule.
  • Wenn Du die RZT Facilitator Expert-Zertifizierung machen möchtest, dann sind die Module 4-12 Pflichtmodule

Wenn Du schon zertifizierte Resilienz-Trainer:in oder Coach bist, dann kannst Du – je nach Interessenslage – in die Module Deiner Wahl auch einfach mal reinschnuppern und unseren Arbeitsansatz näher kennenlernen. 

 

12 Praxis-Module – für Resilienz-Einsteiger und Profis

Die Schatzkiste deines RZT® Toolkoffers aus der Online-Grundausbildung wird mit den ersten drei Modulen aufgebaut und dann mit weiteren, wertvollen Instrumenten erweitert. Neben theoretischen Inputs und praktischen Übungen erhältst du Einblicke in die Rolle und Aufgaben des RZT® Facilitators.

Wir arbeiten stets an Deinen konkreten Aufgabenstellungen und helfen Dir in Echtzeit Deinen Arbeitsalltag als Resilienz-Facilitator, Berater:in, Resilienz-Coach oder Resilienz-Trainer:in noch einfacher zu machen. Die insgesamt 12 Module ermöglichen es dir, aufbauend auf deinen individuellen Arbeitsschwerpunkten und Interessen, die Resilienz deiner Klienten auf interaktive und lebendige Weise zu fördern.

Du hast bereits eine Resilienz-Zertifizierung an einem anderen Institut gemacht und arbeitest bereits praktisch als Resilienz-Berater:in, Trainerin oder Coach? Wunderbar! Dann lass Dich durch unsere Anwendertage weiter inspirieren! Solltest Du gar keine Vorerfahrungen haben, dann stehen Dir die Module 1 und 2 offen, um unsere Arbeit kennenzulernen.

Hinweis:

Die Anwendertage finden statt ab 6 Teilnehmenden. Bitte mache Deine Reservierung frühzeitig, so dass wir die Anwendertage entsprechend planen können. Der Durchführungsort ist in Berlin oder in Bad Alexandersbad. Sobald der Ort feststeht, wird er bei dem entsprechenden Datum angegeben.

Du möchtest ein Modul der Anwendertage für Deine Kunden, Dein Team oder Deine Mitarbeitenden INHOUSE durchführen? Bitte richte Deine Anfrage an:

Modul 1: RZT® Anwendertage (Grundlagen)

Resilienzförderung nach dem Bambus-Prinzip®

Einführung in die Angewandte Resilienzförderung

  • Der Resilienz-Begriff und interdisziplinäre Forschungsansätze
  • Das Bambus-Prinzip® als Entwicklungsleitbild
  • Die 8 Meta-Prinzipien der Resilienz verstehen, verkörpern, anwenden
  • Die neurobiologischen Grundlagen der Resilienzförderung
  • Anschauliche Übungen rund um das Bambus-Prinzip®

Pflicht-Modul RZT® Grundlagen-Zertifizierung.
Empfohlen für Resilienz-Einsteiger aus HR und Führung,
Trainer, Coaches, Soziale Berater, Lehrer, Erzieher:innen

Wähle aus folgenden Terminen:

  • Do 15. – So 18. Febr. 2024
    (Bad Alexandersbad)
  • Do 04. – So 07. Juli 2024
    (Ausgebucht)
  • Do 22. – So 25. August 2024
    (Zusatztermin Berlin)
  • Do 13. – So 16. Febr. 2025
    (Berlin)
  • Do 10. – So 13. Juli 2025

4 Tage, Bad Alexandersbad

  • Start Tag 1: 16:00 Uhr
  • Ende Tag 4: 14:00 Uhr

Invest*:

  • Regulär: 1.295€
  • Ermäßigt: 995€ 
  • Gefördert: 795€

inkl. Pausenverpflegung*
Hinweis
: Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich MwSt.befreit.
Bei Online-Buchung fallen 19% MwSt.an.

Modul 2: RZT® Anwendertage (Grundlagen)

Das Resilienz-Zirkelt-Training (RZT®)

Die acht Meta-Kompetenzen der Resilienzförderung

  • Die Kompetenzlandkarte der Individuellen Resilienz
  • Resilienz-Zirkel als systemisch-integratives Facilitation-Tool (Einzelsetting)
  • Die Grundlagen der Auftragsklärung mit dem RZT®
  • Das RZT® in der Fall-Orientierung und der RZT® Check
  • RZT®-Interventionen und Ressourcen-Aktivierung

Pflicht-Modul RZT® Grundlagen-Zertifizierung.
Empfohlen für Resilienz-Einsteiger aus HR und Führung, Trainer, Coaches, Soziale Berater, Lehrer, Erzieher:innen

Wähle aus folgenden Terminen:

  • Do 18. – So 21. April 2024
    (Bad Alexandersbad)
  • Do 05. – So 08. Sept. 2024
    (Berlin)
  • Do 10. – So 13. April 2025
    (Berlin)
  • Do 04. – So 06. Sept. 2025

4 Tage, Berlin oder Bad Alexandersbad

  • Start Tag 1: 16:00 Uhr
  • Ende Tag 4: 14:00 Uhr

Invest*:

  • Regulär: 1.295€
  • Ermäßigt: 995€ 
  • Gefördert: 795€

inkl. Pausenverpflegung*
Hinweis
: Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich MwSt.befreit.
Bei Online-Buchung fallen 19% MwSt.an.

Modul 3: RZT® Anwendertage

Resilienz als Kompetenz

Individuelle Resilienzförderung und Persönlichkeitsentwicklung

  • Resilienz, Persönlichkeit & das innere Parlament von SIZE-Prozess®
  • Psychologische Bedürfnisse, Lern- und Entwicklungsstile
  • Disposition, Verstimmungs- und Stress-Muster
  • Grenzen der Resilienzförderung bei Belastungs- und Entwicklungskrisen
  • Die Bedeutung guter Rahmenbedingungen für nachhaltige Resilienzförderung

Pflicht-Modul RZT® Grundlagen-Zertifizierung.
Empfohlen für Resilienz-Einsteiger aus HR und Führung, Trainer, Coaches, Soziale Berater, Lehrer, Erzieher:innen

Wähle aus folgenden Terminen:

  • Do 13. – So 16. Juni 2024
    (Ausgebucht)
  • Do 31. Okt – 03. Nov 2024
    (Berlin)
  • Do 10. – So 13. Juni 2025
    (Berlin)
  • Do 31. Okt – 02. Nov 2025

4 Tage, Berlin oder Bad Alexandersbad

  • Start Tag 1: 16:00 Uhr
  • Ende Tag 4: 14:00 Uhr

Invest*:

  • Regulär: 1.295€
  • Ermäßigt: 995€ 
  • Gefördert: 795€

*inkl. Pausenverpflegung
Hinweis
: Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich MwSt.befreit.
Bei Online-Buchung fallen 19% MwSt.an.

Modul 4: RZT® Anwendertage (Practitioner)

Der RZT® Facilitation-Prozess

Das RZT® der Prozessbegleitung für Gruppen und Teams

  • Haltungen, Werte und Prinzipien des Facilitators (Prozessbgeleiters)
  • Resilienz-Zirkel als systemisch-integratives Facilitation-Tool (Gruppen- und Teamsetting)
  • Interaktive Resilienz-Zirkel-Training® und Angewandte Improvisation
  • Die Skalierungsprinzipien für verschiedene Anwendung des RZT®

Empfohlen für fortgeschrittene RZT®-Experts und Resilienz-Anwender:innen
RZT® Practitioner-Level, Facilitator für New Work, HR und Führung,
Teamleiter,
Business-Coaches, Teamentwickler, Kompetenzentwickler, Familien- und Körper-Therapeuten

Wähle aus folgenden Terminen:

  • Do 09. – 12. Mai 2024
    (Berlin)
  • Do 15.  – So 18. Aug. 2024
    (Warteliste)
  • Do 15. – 18. Mai 2025
    (Berlin
  • Do 21.  – So 25. Aug. 2025

4 Tage, Berlin oder Bad Alexandersbad

  • Start Tag 1: 16:00 Uhr
  • Ende Tag 4: 14:00 Uhr

Invest*:

  • Regulär: 1.295€
  • Ermäßigt: 995€ 
  • Gefördert: 795€

*inkl. Pausenverpflegung
Hinweis
: Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich MwSt.befreit.
Bei Online-Buchung fallen 19% MwSt.an.

Modul 5: RZT® Anwendertage (Practitioner)

Resiliente Führung

Transformationsbegleitung, Gesundheit, Innovation & Kulturentwicklung

  • Die acht Ansätze der resilienten (Selbst-)Führung
  • Resiliente Führung im Spannungsfeld zwischen Agilität und Stabilität
  • Umgang mit VUCA-Dynamiken und wechselnden Teams
  • Mehr Produktivität durch den Aufbau von Resilienz-Sphären
  • Mehr Impcat für Gesundheit, Innovation und Kulturentwicklung

Empfohlen für fortgeschrittene RZT®-Experts und Resilienz-Anwender:innen
RZT® Practitioner-Level, Facilitator für New Work, HR und Führung,
Teamleiter,
Business-Coaches, Teamentwickler, Kompetenzentwickler, Familien- und Körper-Therapeuten

Wähle aus folgenden Terminen:

  • Do 07. – So 10. März 2024
    (Berlin)
  • Do 14. – So 17. November 2024
    (Berlin)
  • Do 13. – So 16. März 2025
    (Berlin)
  • Do 23. – So 26. Oktober 2025

4 Tage, Berlin oder Bad Alexandersbad

  • Start Tag 1: 16:00 Uhr
  • Ende Tag 4: 14:00 Uhr

Invest*:

  • Regulär: 1.295€
  • Ermäßigt: 995€ 
  • Gefördert: 795€

*inkl. Pausenverpflegung
Hinweis
: Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich MwSt.befreit.
Bei Online-Buchung fallen 19% MwSt.an.

Modul 6: RZT® Anwendertage (Master)

Organisationale Resilienz und Wirkung

Entwicklung nachhaltiger Resilienz-Maßnahmen

  • Resilienz im Lichte der Zukunftskompetenzen (Future Skills)
  • Die 8 Ansätze der Prozessbegleitung in der Organisation
  • Das 360° Wirkebenen-Modell – von Leitbildentwicklung bis Evaluation
  • Professionelle Auftragsklärung, Erwartungsmanagement
  • Umgang mit der Hidden Agenda und Schattenaufträgen

Empfohlen für erfahrene RZT® Experts und Resilienz-Anwender:innen
RZT® Master-Level, Organisationaberater:innen, HR, Personalentwickler:innen,
Entwickler:innen von
Resilienz-Maßnahmen, Köerper- und Trauma-Therapeuten.

Wähle aus folgenden Terminen

  • Do 02. – So 05. Mai 2024
    (Berlin)
  • Do 17. – So 20. Okt. 2024
    (Berlin)
  • Do 08. – So 11. Mai 2025
    (Berlin)
  • Do 20. – So 23. Nov 2025

4 Tage, Berlin oder Bad Alexandersbad

  • Start Tag 1: 16:00 Uhr
  • Ende Tag 4: 14:00 Uhr

Invest*:

  • Regulär: 1.295€
  • Ermäßigt: 995€ 
  • Gefördert: 795€

*inkl. Pausenverpflegung
Hinweis
: Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich MwSt.befreit.
Bei Online-Buchung fallen 19% MwSt.an.

Modul 7: RZT® Anwendertage (Practitioner)

Embodiment, Achtsamkeit und Bodybliss®

Resilienz ganzheitlich fördern mit Embodiment & Bodybliss

  • Embodiment – Resilienz erleben und verkörpern
  • Erste Hilfe Resilienz-Übungen für Seminar & Coaching
  • Achtsamkeitstraining rund um die 8 Kompetenzfelder des RZT®
  • Einführung in das Bodybliss® Beweglichkeitstraining
  • Interaktive Übungen rund um das Bambus-Prinzip®

Empfohlen für fortgeschrittene RZT®-Experts und Resilienz-Anwender:innen
RZT® Practitioner-Level, Facilitator für New Work, HR und Führung,
Teamleiter,
Business-Coaches, Teamentwickler, Kompetenzentwickler, Familien- und Körper-Therapeuten

Wähle aus folgenden Terminen:

  • Do 01. – So 04. August 2024
    (Warteliste)
  • Do 07. – So 10. August 2025

4 Tage, Berlin oder Bad Alexandersbad  

  • Start Tag 1: 16:00 Uhr
  • Ende Tag 4: 14:00 Uhr

Invest*:

  • Regulär: 1.295€
  • Ermäßigt: 995€ 
  • Gefördert: 795€

*inkl. Pausenverpflegung
Hinweis
: Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich MwSt.befreit.
Bei Online-Buchung fallen 19% MwSt.an.

Modul 8: RZT® Anwendertage (Master)

Trauma-informed arbeiten in der Prozessbegleitung

Aufklärung, sachkundige Begleitung und Trauma Vorbeugung

  • Einführung Trauma, Definition und Symptome
  • Die drei Phasen des trauma-informed Ansatzes
  • Die acht trauma-informed Prinzipien
  • Phänomen Burn-out – die 4 Ausstiegsszenarien
  • Sachkundige Anwendung in der Prozessbegleitung

Empfohlen für erfahrene RZT® Experts und Resilienz-Anwender:innen
RZT® Master-Level, Organisationaberater:innen, HR, Personalentwickler:innen,
Entwickler:innen von
Resilienz-Maßnahmen, Köerper- und Trauma-Therapeuten.

Wähle aus folgenden Terminen:

  • Do 11. – So 14. Juli 2024
    (Berlin)
  • Do 17. – So 20. Juli 2025

4 Tage, Berlin oder Bad Alexandersbad  

  • Start Tag 1: 16:00 Uhr
  • Ende Tag 4: 14:00 Uhr

Invest*:

  • Regulär: 1.295€
  • Ermäßigt: 995€ 
  • Gefördert: 795€

*inkl. Pausenverpflegung
Hinweis
: Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich MwSt.befreit.
Bei Online-Buchung fallen 19% MwSt.an.

Modul 09: RZT® Anwendertage (Practitioner/Master)

Fallorientierung und Auftragsklärung

Die Arbeit mit dem Balance-Acting-System (basy®)

  • Einsatz des Balance-Acting-System bei der RZT Fallorientierung
  • Die Grundlagen der dynamischen Auftragsklärung
  • Die Arbeit mit dem acht Orientierungsebenen
  • Die versprachlichte und verkörperte Seele
  • Vertiefung von Fallorientierung und Integrationsphase

Empfohlen für erfahrene RZT® Experts und Resilienz-Anwender:innen
RZT® Practitioner + Master-Level, Organisationaberater:innen, HR, Personalentwickler:innen,
Entwickler:innen von
Resilienz-Maßnahmen, Köerper- und Trauma-Therapeuten.

Wähle aus folgenden Terminen:

  • Do 08. – So 11. August 2024
    (Warteliste)
  • Do 14. – So 17. August 2025

4 Tage, Berlin oder Bad Alexandersbad  

  • Start Tag 1: 16:00 Uhr
  • Ende Tag 4: 14:00 Uhr

Invest*:

  • Regulär: 1.295€
  • Ermäßigt: 995€ 
  • Gefördert: 795€

*inkl. Pausenverpflegung
Hinweis
: Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich MwSt.befreit.
Bei Online-Buchung fallen 19% MwSt.an.

Modul 10: RZT® Anwendertage (Master)

Die Duale Resilienz-Diagnostik & Return in Invest

Resilienz Persönlichkeits- und Kompetenz-Diagnostik

  • Einführung in die Duale Kompetenz-Diagnostik
  • Das Persönlichkeitsmodell von SIZE Prozess®
  • Die Grundlagen der individuellen Kompetenz-Diagnostik
  • Einsatz bei Personen, Teams und Organisationen
  • Wirksamkeit von Resilienz-Maßnahmen und Return on Invest (ROI)

Empfohlen für erfahrene RZT® Experts und Resilienz-Anwender:innen
RZT® Master-Level, Organisationaberater:innen, HR, Personalentwickler:innen,
Entwickler:innen von
Resilienz-Maßnahmen, Köerper- und Trauma-Therapeuten.

Wähle aus folgenden Terminen:

  • Do 05. – So 08. Dez. 2024
    Berlin
  • Do 11. – So 14. Dez. 2025

4 Tage, Berlin oder Bad Alexandersbad  

  • Start Tag 1: 16:00 Uhr
  • Ende Tag 4: 14:00 Uhr

Invest*:

  • Regulär: 1.295€
  • Ermäßigt: 995€ 
  • Gefördert: 795€

*inkl. Pausenverpflegung
Hinweis
: Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich MwSt.befreit.
Bei Online-Buchung fallen 19% MwSt.an.

Modul 11: RZT® Anwendertage (Practitioner/Master)

Resilienz & Future Skills lebendig trainieren Intro 1

RZT® interaktiv – mit Methoden der Angewandten Improvisation

  • Resilienz & Future Skills lebendig | Toolkoffer Intro 1
  • Das YES AND Prinzip – das Groth Mindset aktivieren
  • AGILITY & FLOW – positive Psychologie erlebbar machen
  • STORYTELLING – für mehr Innovation und Lösungsorientierung
  • PRÄSENZ – wirksam online Präsentieren und Gruppen moderieren

Empfohlen für erfahrene RZT® Experts und Resilienz-Anwender:innen
RZT® Practitioner- und Master-Level, Organisationaberater:innen, HR, Personalentwickler:innen,
Entwickler:innen von
Resilienz-Maßnahmen, Köerper- und Trauma-Therapeuten.

Wähle aus folgenden Terminen:

  • Do 21. – So 24. März 2024
    (Berlin)
  • Do 12. – So 15. September 2024
    (Berlin)
  • Do 25. – So 28. März 2025
  • Do 23. – So 26. September 2025

4 Tage, Berlin oder Bad Alexandersbad  

  • Start Tag 1: 16:00 Uhr
  • Ende Tag 4: 14:00 Uhr

Invest*:

  • Regulär: 1.295€
  • Ermäßigt: 995€ 
  • Gefördert: 795€

*inkl. Pausenverpflegung
Hinweis
: Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich MwSt.befreit.
Bei Online-Buchung fallen 19% MwSt.an.

Modul 12: RZT® Anwendertage (Practitioner/Master)

Resilienz & Future Skills lebendig trainieren Intro 2

RZT® interaktiv – mit Methoden der Angewandten Improvisation

  • Resilienz & Future Skills lebendig | Toolkoffer Intro 2
  • SOZIALE SICHERHEIT – für eine authentische Fehler- und Lernkultur
  • STATUS – von unnötigen Machtspielen zu echter Kooperation
  • AGILE LEADERSHIP – Agile Werte und Prinzipien in der Führung
  • TEAM-PERFORMANCE – Agile Methoden erfolgreich einsetzen

Empfohlen für erfahrene RZT® Experts und Resilienz-Anwender:innen
RZT® Practitioner- und Master-Level, Organisationaberater:innen, HR, Personalentwickler:innen,
Entwickler:innen von
Resilienz-Maßnahmen, Köerper- und Trauma-Therapeuten.

Wähle aus folgenden Terminen:

  • Do 23. – So 26. Mai 2024
    (Berlin)
  • Do 07. – So 10. November 2024
    (Berlin)
  • Do 20. – So 23. Mai 2025
  • Do 04. – So 07. November 2025

4 Tage, Berlin oder Bad Alexandersbad  

  • Start Tag 1: 16:00 Uhr
  • Ende Tag 4: 14:00 Uhr

Invest*:

  • Regulär: 1.295€
  • Ermäßigt: 995€ 
  • Gefördert: 795€

*inkl. Pausenverpflegung
Hinweis
: Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich MwSt.befreit.
Bei Online-Buchung fallen 19% MwSt.an.

Erlebe ein dynamisches und vielseitiges Training zur individuellen, familiensystemischen und organisationalen Resilienzförderung bei unseren RZT® Anwendertagen.

  • Micro Inputs Resilienz – jetzt auch als offenes Angebot!
  • 12 Module zur individuellen & organisationalen Resilienzförderung
  • Offen für Resilienz-Profis – mit und ohne RZT® Zertifizierung
  • Eine Resilienz-Zertifizierung ist möglich, aber nicht mehr zwingend ;-

Es erwarten Dich entspannte Tage der Regeneration mit viel Natur oder Kultur, Kreativität und Lernfreude!
Alle Anwendertage kannst Du auch als Inhouse-Veranstaltung buchen. Anfrage unter

  • info@resilienzforum-akademie.com

Download alle Termine im Überblick

FAQ: Was ist eigentlich ein Resilienz-Facilitator?

Was ist ein Resilienz Facilitator?

Im deutschsprachigen Raum ist das Arbeitsgebiet des Facilitator noch nicht so verbreitet. Was unterscheidet ihn daher z.B. von einem Berater, Trainer oder Coach?

  • Ein Resilienz-Facilitator ist ein Prozessbegleiter, der Klienten und Kunden dabei hilft aus Belastungs- und Entwicklungskrisen gestärkt hervorzugehen.
  • Der Resilienz-Facilitator kann komplexeere Aufgabenstellungen handhaben. Für die Resilienz-Kompetenz- und Persönlichkeitsentwicklung kombiniert der Facilitator, je nach Aufgabenstellung, z.B. Elemente aus Fach-  und Organisationaberatung, Training, Coaching, Moderation oder Mediation.
  • Als Resilienz Facilitator für Angewandte Resilienz verbringst du zum Beispiel auch mehr Zeit damit Anliegen im Rahmen der Fall-Orientierung und Auftragsklärung sachgrecht einzuschätzen, mit allen beteilgiten Stakeholdern Aufträge zu Klären und damit auch sog. Schattenaufträge zu vermeinden.
  • Daher ist der Resilienz-Facilitator von Hause aus oft breiter aufgestellt und kann den komplexen Anforderungen im Resilienzalltag besser gerecht werden.
  • Den Resilienz-Facilitator für Angewandte Resilienz zeichnet zudem eine besondere Haltung und kreative Hervorgehensweise aus. Mehr Infos dazu findest Du auf der Seite der IAF (International Association of Facilitators)

Das RZT® als besondere Facilitation-Methode

Als Resilienz-Facilitator für Angewandte Resilienz greifst bei dem Design seiner Weiterbildungen nicht nur auf fachübergreifende Erkenntnisse der Resilienzforschung zurück – du nutzt in der Prozessbegleitung und beim Resilienz-Zirkel-Training (RZT®) nach dem Bambus-Prinzip® vor allem den Resilienz-Zirkel als als ein systemisch-integratives Facilitation Tool. Darüber hinaus arbeitest du mit interaktiven Methoden aus der Angewandten Improvisation und gestaltest individuelle Lernprozesse und förderst, vor allem in der Gruppen und Teamarbeit, das erlebnisorientierte Lernen.

Der Unterschied zu einem Resilienz-Berater, -Coach und -Trainer liegt in der Haltung des Facilitators und in der Vielfalt und Kombination von Arbeitstechniken, Tools und Methoden. Denn als in der Resilienzförderung geht es in der Regel um weit mehr als nur ein konkretes Problem zu lösen. Es geht darin Krisen zu überwinden, neue Verhaltensweisen zu entwicklen und die persönlichen Zukunfskompetenzen (Future Skills) für den nachhaltigen Umgang mit einer neuen Lebens- und Arbeitswelt zu erweitern.

Beliebte Themen für Ihre Inhouse-Veranstaltungen

Anfrage Inhouse-Veranstaltung

Leider können wir nicht alle spannenden Themen zur individuellen und organisationalen Resilienz als ein Offenes Seminar oder als Master-Klasse anbieten. Lassen Sie sich von den nachfolgenden Themen inspirieren und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungs-Termin. Wir entwickeln für Sie eine Inhouse-Schulung, die zu Ihren Bedürfnissen passt.

Master Klassen: Organisationale Resilienz

Die Master Klassen bieten eine Mischung aus Praxisnähe und wissenschaftlich fundiertem Hintergrundwissen. Sie verbinden Selbsterfahrung und anregende Impulse mit Wertschätzung und Humor. Die Inhalte waren für meine persönliche und berufliche Entwicklung direkt spürbar und umsetzbar. Die persönliche Atmosphäre ermöglichte mir Offenheit und Vertrauen innerhalb der angenehm kleinen Gruppe. Die Haltung die vermittelt wird, ist für mich gelebte Resilienz.

Vielen Dank für die bereichernde Zeit und den anregenden Austausch.

Milena Kupka

Beraterin und Coach im Gesundheitsmanagement, RZT Pracitioner

Master Klassen: Individuelle Resilienz

 

  • Danke für die fundierte Vertiefung und den intensiven Austausch auf Augenhöhe.
  • Ein Plus sind die viele Materialien – da fühle ich mich gleich fit für die Praxis! Danke!
  • Danke für die tiefen Einblicke in die Arbeit der Kolleginnen und Kollegen. So ein großzügiges Teilen, das ist nicht selbstverständlich.
  • Wie immer hilfreiche Impulse aus dem Resilienz-Netzwerk – das motiviert und stärkt!
TeilnehmerInnen Feedback