Resilienz Zertifizierungen

Zielgruppen unserer Resilienz-Zertifizierungen sind Multiplikatoren, die bereits Erfahrung mit Resilienzförderung haben und Ihre Expertise ausbauen möchten. Hierzu gehören neben klassischen Gesundheits- und Sozial-Beratern und Therapeuten vor allem Personalentwicklerinnen, Führungskräfte, Agile Coaches oder Menschen, welche die aktuellen Transformationsprozesse in die Arbeitswelt 4.0 und New Work begleiten.

Nächste Infoveranstaltung am 08. Juni 2020

In der einstündigen Online-Session mit Ella Gabriele Amann kannst Du Dich ausführlich über die Ausbildung informieren. Du erfährst mehr über das Resilienz-Zirkel-Training (RZT®) nach dem Bambus-Prinzip®, zum Einsatz der Methode in der Praxis und zum Aufbau unserer Ausbildung zum 360° Resilienz Facilitator.

Jetzt über Zoom registrieren:

360° Resilienz Facilitator RZT® Grundlagen Level

6 Tage Online Zertifizierung
Diese Online-Zertifizierung ist genau das Richtige für Dich, wenn ...

…  Du als Resilienz Facilitator in der Resilienz-Aufklärung und Krisenprophylaxe arbeiten möchtest (z.B. als Resilienz-Beraterin, – Trainerin oder Coach). Du wünscht Dir eine zeitnahe Zertifizierung und zugleich einen fundierten Einstieg in das Resilienz-Zirkel-Training nach dem Bambus-Prinzip®. Zudem möchtest von Zuhause aus arbeiten und lernen, wie Du das Resilienz-Zirkel-Training auch für Deine Online-Produkte einsetzen kannst.

360° Resilienz Facilitator RZT® Practitioner Level 1

12 Tage Blended Learning Zertifizierung
Diese Blended Learning Zertifizierung ist genau das Richtige für Dich, wenn ...

… Du als Multiplikator in der Krisen-Prophylaxe, in der Krisenbewältigung und in der Krisennachbearbeitung aktiv bist. Die Ausbildung vertieft die ressourcenorientierte Arbeit mit dem 360° Facilitation-Ansatz. Du nutzt den Resilienz-Zirkel als integratives Tool – von der Auftragklärung, über die Maßnahmenplanung bis zur Wirkungsanalyse.

360° Resilienz Facilitator RZT® Practitioner Level 2

16 Tage Practitioner Level 2
Diese Blended Learning Zertifizierung ist genau das Richtige für Dich, wenn ...

… Du als MultiplikatorIn die in der (akuten) Krisenbewältigung und in der Verarbeitung chronifizierter Krisen tätig bist. Ebenso, wenn Du als Führungskraft, PersonalentwicklerIn, Organisationsberater, TrainerIn oder Coach den Transformationsprozesse in die Work-Life 4.0 begleitest. Du baust Deine Expertise als RZT® Resilienz FacilitatorIn weiter aus und vertiefst Deine Kenntnisse zur individuellen und organisationalen Resilienzförderung.

360° Resilienz Facilitator RZT® Master Level 1 + 2

Je 24 Tage Master Level 1 + 2
Diese Blended Learning Zertifizierung ist genau das Richtige für Dich, wenn ...

… Du als Resilienz ExpertIn Deine Alleinstellungsmerkmal zu den Themen individuelle und organisationale Resilienz weiter ausbauen und Dein Methodenspektrum weiter ausbauen. Die RZT® Master-Zertifizierung ist ebenfalls Voraussetzung für den Einstieg in Deine RZT® Lehrtätigkeit.

10 Jahre Resilienz-Zertifizierungen für MultiplikatorInnen

Nach über 20 Jahren Entwicklungsarbeit und hunderten von individuellen Zertifizierungsprozessen seit Beginn der 2000er Jahre kennen wir sehr genau Deine Bedürfnisse und die Herausforderungen vor denen Du als Resilienz-BeraterIn und -Trainerin heute stehst.

Wir haben das Resilienz-Zirkel-Training nach dem Bambus-Prinzip kontinuierlich mit unseren Business-Kunden in der Praxis erprobt und weiterentwickelt. Auf unserem Weg haben wir als EntwicklerInnen viel gelernt und als Dienstleister Lösungen für verschiedenste Problemstellungen entwickelt – diese möchten wir in dieser Ausbildung an Dich weitergeben.

Noch ein Tipp: Für den Fall, dass Du in der Existenzgründungsphase bist, in einem sozialen oder in einem Pflegeberuf arbeitest, kann Deine Weiterbildung durch ein Stipendium der Stiftung ResilienzForum gefödert werden. Kontaktiere uns gerne, wenn Du Fragen zu Ausbildung hast:

 

 

Du bist sofort startklar, sparst Konzeptionszeit und Entwicklungskosten

Vom ersten Ausbildungstag an, kannst Du mit Deiner Expertise auf einen erprobten RZT (Online-)Toolkoffer und ein Starter-Kit zurückgreifen, inkl. Handbücher, Beratungs-, Trainings- und Coaching-Konzepten.

Du wirst RZT Resilienz-Expertin mit einem einzigartigen Angebotsprofil

Im Rahmen der Ausbildung unterstützen wir Dich dabei Dein Resilienz-Angebot und Deine Positionierung Schritt für Schritt zu schärfen. So kannst Du Dich mit Deiner besonderen Resilienz-Expertise etablieren und Dich von den heute zahllosen Mitbewerbern und Generalisten abheben.

Du bietest Deinen Kunden ein schlüssiges Gesamtkonzept:

Mit dem 360° Facilitation Ansatz und dem Resilienz-Zirkel-Training nach dem Bambus-Prinzip® bist Du für die individuelle und organisationale Resilienzförderung umfassend aufgestellt – von der Resilienz-Diagnostik, über die Maßnahmenplanung, -Durchführung bis hin zur Wirkungsanalyse.

Du bist angeschlossen an ein interdisziplinäres, internationales und wachsendes Netzwerk

Mit der ResilienzForum Akademie und der Stiftung ResilienzForum wirst Du Teil eines sozial engagierten und interdisziplinären Netzwerks. Uns verbindet die Vision Resilienzförderung als ein gesellschaftlich umfassendes Thema nach vorne zu bringen und gemeinsam Projekte zu realisieren, die Wirkung zeigen.

Die Ausbildung zur 360° Resilienz Facilitatorin zu absolvieren, war wohl in den letzten Jahren eine meiner besten Entscheidungen. Der Online-Grundkurs schafft eine flexible Plattform, diejenigen Resilienz TrainerInnen zu erreichen, die wirklich mit sich und an sich selbst arbeiten wollen.

Das Resilienz-Zirkel-Training (RZT®) ermöglicht mir, mit kurzen Interventionen und Mikro-Inputs, die auch online einfach umsetzbar sind, in der Anwendung mit mir selbst und bei meinen Klienten einen nachhaltigen Veränderungsprozess in Gang zu setzen.

Für meine Klienten*innen ist das Erkennen und Wiederentdecken der eigenen Ressourcen jeweils ein sehr wertvoller Moment, welchen sie mit viel Dankbarkeit jeweils für sich mitnehmen. Es eröffnet ihnen definitiv immer wieder neue Perspektiven und Möglichkeiten. 

Daniela Grella

RZT® Facilitator Level 1, Coaching. Resilienz. Rituale. CH

Passt unser Ansatz zu Dir?
Ein kleiner Selbst-Check

Dir ist wichtig, dass Du im ersten Schritt lernst Deine persönliche Resilienz zu stärken und das Resilienz-Programm auf Dich selbst anzuwenden! Co-Creation, Peer-Learning und der Austausch im Netzwerk auf Augenhöhe machen Dir Spaß. Als 360° Facilitator möchtest Du auf Deinen vielseitigen Kompetenzen aufbauen und Deine bisherigen Ausbildungen und methodischen Ansätze in das Resilienz-Zirkel-Training ganz einfach integrieren. Wie das geht, zeigen wir Dir Schritt für Schritt im Rahmen der Ausbildungen.

Du denkst ganzheitlich und liebst das Thema Embodiment und die Arbeit mit körperorientierten Methoden. Dein offenes Mindset und Dein Interesse an der Arbeitswelt 4.0 haben Dich vielleicht schon mit agilen Methoden in Kontakt gebracht und die bist Neugierig darauf wie der Resilienz-Zirkel als agiles Tool funktioniert und wie wir die Prinzipien und techniken aus der Angewandten Improvisation mit in unser interaktives Resilienz-Training einbauen. 

Und nicht zuletzt – Du liebst die Zusammenarbeit mit dem Original 😉 Du schätzt unser Engagement und unsere langjährige Entwicklungsarbeit. Und neben Deinem hohen fachlichen Anspruch hast Du vielleicht selbst auch einen Funken Pionier- und Entwicklergeist und Lust darauf das Resilienz-Zirkel-Training nach dem Bambus-Prinzip® mit uns weiterzuentwickeln. Du möchtest Deine Expertise als Resilienz FacilitatorIn Schritt für Schritt ausbauen und magst nachhaltige Entwicklungsperspektiven.

Als Non-Profit-Organisation sind wir nicht darauf fixiert Gewinne zu machen. Für uns steht das Thema Resilienz im Kontext eines gesellschaftlichen und sozialen Entwicklungsauftrages. Resilienzweiterbildungen und Resilienz-Zertifzierungen sind für uns damit kein lukratives Nebengeschäft. Resilienz ist unsere Kernkompetenz, mit allem was dazugehört: Jahrzente der Ausdauer, undendlich viel Geduld, eine ordentliche Portion Mut, Risikobereitschaft, stete Neugierde, Offenheit und Leidenschaft.

Wer kommt zu uns ins in die Ausbildung?

Zu unseren AusbildungsteilnehmerInnen gehören Menschen die sich, meist aus verschiedenen Perspektiven heraus, mit organisationaler und individueller Resilienzförderung beschäftigen:

  • Resilienz-BeraterInnen, -Coaches, -TrainerInnen, häufig mit Resilienz-Ausbildungen und Vorerfahrung
  • HR, Personalentwickler, Führungskräfte und Multiplikatoren, die Resilienzprojekte implementieren möchten
  • Agile Coaches, Design Thinker und BeraterInnen für New Work
  • Feel Good ManagerInnen, Wellness-Spezialisten, Fitness- und Yoga-LehrerInnen
  • Soziale BeraterInnen, LehrerInnen, Mitarbeiter aus Gesundheits- und Pflegeberufen
  • (Körper-)TherapeutInnen, Psycholgen, HeilpraktierInnen, MedizinerInnen

Als Resilienz-ExpertInnen überzeugen wir am Ende nicht allein durch unsere Konzepte, Modelle und gut gewählten Interventionen. Wir haben Erfolg weil wir Resilienz leben und Menschen wie auch Organisationen – die wir zum Teil in sehr schwierigen Transformationsprozessen begleiten – durch unser eigenes Handeln und Vorbild inspirieren können

Ella Gabriele Amann

Kontakt & Beratung

Wir nehmen uns gerne die Zeit für ein ausführliches Beratungsgespräch. Wir beantworten Ihre Fragen und klären mit Ihnen welche Ausbildung zu Ihren aktuellen Anfoderungen passt.

Sie erreichen unser Berliner Büro telefonisch
von Mo – Fr, zwischen 10.00 – 14:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Mail oder Ihren Anruf!
Ihr Berater-Team des ResilienzForum Berlin, Österreich und Schweiz

ResilienzForum Berlin
Mehringdamm 62
10961 Berlin

+49 (0)30 – 966 003 89
info@resililienzforum.com

Anfrage Resilienz-Zertifizierung

6 + 8 =

Für die Nutzung des Kontaktformulars gelten unsere Datenschutzgrundsätze.