Seminar: Das Sowohl-als-auch-Prinzip

Resiliente Führung im Spannungsfeld zwischen Agilität und Stabilität

Das Erfolgsmodell der Resilienz besteht in der Weiterentwicklung der persönlichen Stärken und Potenziale. Die Voraussetzung dafür ist eine zeitgemäße Arbeitskultur, in der sich Mitarbeitende sicher fühlen und in einem unterstützenden Netzwerk gut verwurzelt wissen.

Im Seminar lernen Sie bewährte Methoden zur persönlichen und organisationalen Resilienzförderung. Es erwartet Sie ein Leadership-Lab mit Raum für Experimente, Selbstreflexion, Diskussion und Echtzeitlernen.

Themen der Veranstaltung

  • Organisationale und persönliche Resilienzförderung
  • Führung in der Arbeitswelt 4.0
  • Wie psychologische Grundbedürfnisse uns beeinflussen
  • Schlüsselkompetenzen für eine resiliente Führungskultur
  • Strategien, um Stress oder Burnout entgegenzuwirken
  • Echtzeitlernen: Improvisationsvermögen als Grundkompetenz

Die Trainer:

  • Ella Gabriele Amann
  • Frank Alkenbrecher

Termine:

  • 29. und 30. November 2018, Düsseldorf
  • 23. und 24. Mai 2019, Düsseldorf

Veranstalter, Infos und Anmeldung:

 

E.C.H.T. S.T.A.R.K.E. Mitarbeiter & Teams

Als Mitarbeiter sich selbst und zugleich die Team-Kultur stärken

Unter dem FOKUS „ECHT STARKE Mitarbeiter & Teams“ explorieren wir anhand von acht Kompetenzfeldern der Resilienz die folgenden Fragen:

  • Wie können wir als Mitarbeiter im Joballtag besser auf die Befriedigung unsere psychologischen Grundbedürfnisse achten und dadurch unsere Energie-Balance langfristig verbessern?
  • Wie finden wir im Job zu mehr Standhaftigkeit – ohne dabei starr zu sein?
  • Wie werden wir in Entscheidungen flexibel, beweglich und reaktionsschnell, ohne dabei in Hektik zu geraten?
  • Wie wichtig ist es gut für meine eigene Resilienz zu sorgen, um damit auch die Resilienz meines Arbeitsumfeldes zu stärken?
  • Durch welche Prinzipien, Tools und Methoden können wir – auch in Zeiten hoher Belastungen – die tägliche Balance im Spannungsfeldzwischen Agilität und Stabilität im Leben immer wieder neu herstellen?

Zielgruppe: Mitarbeiter, Teamleiter und auch Führungskräfte, die über den Ausbau ihrer persönlichen Resilienz ihre allgemeinen Führungskompetenzen ausbauen möchten.

Persönlichkeits- und Resilienz-Kompetenz-Diagnostik

Zustäzlich zum Resilienztraining können Sie eine Resilienz-Diagnostik, inkl. Auswertung und Strategie-Coaching buchen. So gewährleisten Sie eine nachhaltige Stärkung Ihrer perönlichen Resilienz und entwickeln eine individuelle Veränderungsstrategie für Ihr Anliegen. … mehr Infos

Mit Ella Gabriele Amann

Ella-Amann-Time-out-Coaching_Resilience-Sunday

Der Bambus steht seit jeher für eine gelungene Strategie im Umgang mit stürmischen Zeiten: Sich mit dem Wind wiegen anstatt zu brechen. Der Bambus zeigt Beweglichkeit und Flexibilität, ist zugleich tief verwurzelt, stabil und standhaft.

Mit dem Bambus-Prinzip® beschreiben wir daher zentrale Eigenschaften, die auch Mitarbeitern und Team im Umgang mit Krisen, Problemen und Belastungen helfen können:  Ist der Mensch flexibel und anpassungsfähig, kann er im Umgang mit Stress und Belastungen auf eine Vielzahl von Reaktionsweisen zurückgreifen und mit einer Krise selbstwirksamer umgehen.

Entlang von acht interdisziplinären Kompetenzfeldern lernen Sie zeitgemäße Modelle und praktische Interventionen rund um das Thema persönliche und organisationale Resilienzförderung kennen. Behandelt werden Inputs aus der Komplexitätsforschung, der Neurobiologie, Neuropsychologie, der Angewandten Improvisation oder der transformationalen Führung. Wir experimentieren, forschen und entwickeln gemeinsam neue Perspektiven für einen gesunden und erfüllten Joballtag.

  • Do 15. – Fr, 16.03. 2018
  • Mo 09. – Di, 10.07. 2018
  • Mo 01. – Di, 02.10. 2018

PDF-Download Infos zur Weiterbildung:

  • Zeiten: Jeweils 09:00 – 17:00 Uhr
  • Ort: ResilienzForum Berlin, Mehringdamm 62, 10961 Berlin
  • UKB: 720€, zzgl. MwSt, (856,80 €) Handout, Getränke, Snacks und begleitendes Online-Tutorial
  • Optionale  Vertiefung: Resilienz-Diagnostik und Strategie-Coaching, 650 €, zzgl. MwSt (753,50 €)
  • Paketpreis: Seminar, Resilienz-Diagnostik und Online-Tutorial 1.200 €, zzgl. MwSt (1.428 €)
  • Anmeldung: Per E-Mail unter Angabe von Kontaktdaten und des Wunschtermins beim ResilienzForum unter rzehak@resilienzforum.com

E.C.H.T. S.T.A.R.K.E. Führung – Update 4.0

Modul 1: Resilienz und die Kunst der Selbstführung

In diesem Leadership-Lab vermitteln wir Ihnen die acht Prinzipien einer resilienten Führung nach dem Bambus-Prinzip®, verbunden mit östlichen Denkweisen von SunTzu, Konfuzius und stärkenden Übungen ausder Kampfkunst. Sie erfahren innere Ruhe, Gelassenheit, lernen Blockaden zu überwinden und leichter Ihre Ziele zu erreichen. Sie erleben, wie Sie durch das Sowohl-als-auch-Prinzip mehr Sicherheit, Kreativität und Leichtigkeit in wichtigen Führungsentscheidungen abrufen können. … mehr Infos und Buchung

Krisen bewältigen und Mitarbeiter motivieren durch authentische Selbstführung.

  • Die 10 Prinzipien für eine E.C.H.T. S.T.A.R.K.E. Selbst-Führung
  • Die Kraft des Denkens – Flexibilität im Denken, Entscheidungskraft in komplexen Situationen
  • Die Kraft des Handelns – Selbstführung, die eigenen Begrenzungen sprengen, gesunde Grenzen ziehen
  • Die Kraft authentischer Persönlichkeit – emotionale Stabilität, innere Ruhe und menschliche Stärke

Ihre Trainer

  • Ella Gabriele Amann
  • Jürgen Schuster

Termine 2018/2019

  • 3 Tage Do 01.03. – Sa 03.03. 2018, jeweils 10:00 – 18:00, Berlin
  • 3 Tage Do 28.02. – Sa 02.03. 2019, jeweils 10:00 – 18:00, Berlin

Investition bei Einzelbuchung

  • 1.950 €, zzgl. MwSt (2.320,50 €)

Sie möchten das Seminar als Inhouseveranstaltung für Ihre Führungskräfte und/oder Teams buchen?

Modul 2: Agilität und die Kunst der Team-Führung

Welche Herausforderungen birgt die neue, digitale Arbeitswelt? Welche Bedeutung haben persönliche Flexibilität, Anpassungsfähigkeit, organisationale Resilienz und Agilität für das Überleben in der VUCA-Welt, für den Führungs- und Teamalltag 4.0? … mehr Infos und Buchung

Werden Sie fit für die Arbeitswelt 4.0

  • Die 10 Prinzipien für eine E.C.H.T. S.T.A.R.K.E. Teamarbeit
  • Energie-Management und Balance im Spannungsfeld zwischen Agilität und Stabilität
  • Organisationale Resilienz und transformationale Führung
  • Das Mindset 4.0.: Vom Entweder-oder- zum Sowohl-als-auch-Prinzip
  • Einführung in die Arbeit mit agilen Methoden und Prinzipien
  • Warum selbstorganisierte Teams so viel mehr sind als die Summe ihrer Teile
  • Das Beste aus Neuro-Leadership, Embodiment und Digitaler Führung

Ihre Trainer

  • Ella Gabriele Amann
  • Roland Trescher

Termine 2018/2019

  • Do 01.03. – Sa 04.10. 2018, jeweils 10:00 – 18:00, Berlin
  • Do 10.10. – Sa 12.10. 2019, jeweils 10:00 – 18:00, Berlin

Investition bei Einzelbuchung

  • 1.950 €, zzgl. MwSt (2.320,50 €)

Sie möchten das Seminar als Inhouseveranstaltung für Ihre Führungskräfte und/oder Teams buchen?

UPDATE 4.0 WEBINAR-REIHEN XXL – 2018

Webinar-Reihen 2018

  • Lunch Talk: ECHT STARKE Führung, monatliche Webinar-Reihe für Führungskräfte, Projektleiter, HP und Mitarbeiter zum Thema resiliente und agile (Selbst-)Führung in der Arbeitswelt 4.0, mit Ella Gabriele Amann und Gästen … mehr Infos
  • Impulse: Agile Tools für die Arbeitswelt 4.0: In Kooperation mit dem Expertenteam der impro live! Akademie stellen wir 2018 im Rahmen einer 10teiligen Webinarreihe Agile Tools für die Arbeitswelt 4.0 vor und geben Tipps für deren erfolgreichen Einsatz. … mehr Infos

Webinar-Anmeldung

Sie möchten das Programm ECHT STARKE FÜHRUNG oder ECHT STARKE TEAMS als Inhouse-Veranstaltung durchführung?

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot. Anfragen unter: rzehak@resilienzforum.com