Interaktive Tools und Interventionen für Ihr Resilienz-Training

6 Tage RZT® Resilienz Business-Trainer

Im Rahmen der Practitioner-Zertifizierung zum RZT® Resilienz-Business-Trainer vertiefen Sie die Arbeit mit dem integrativen Resilienz-Zirkel-Training® (RZT) und erhalten Ihr persönliches Resilienz-Kompetenz-Profil, inkl. einem Strategie-Coaching.

  • Mit der RZT® Resilienz-Business-Trainer-Tool-Box erhalten Sie 20 ausgewählte Interventionen zum Einsatz im Business-Training, von der Auftragsklärung über die Fallbearbeitung bis zum Future-Pace mit dem Resilienz-Zirkel-Training. Die Toolbox besteht aus einer effektiven Kombination aus Team- und Embodiment-Übungen. Sie vertiefen die 10 Stufen des Resilienz-Zirkel-Trainings und geben Ihren Teilnehmern ein lösungs- und ressourcen-orientiertes Tool an die Hand, mit denen Sie auch nach dem Training selbstständig weiterarbeiten können. Sie lernen zudem eigene Methoden und Ansätze in die Arbeit mit dem RZT® zu integrieren und entwickeln Ihr eigenes RZT® Trainings-Konzept.
  • Sie erhalten einen Zugang zu unserer ResilienzForum-Online-Akademie, können dort die Themen des Ausbildungsabschnittes in Ihrem Tempo vertiefen und erhalten weitere Ressourcen zu Ihrem RZT® Business-Training Tool-Koffer.
6 Tage RZT Resilienz-Coach-Zertifzierung

RZT Practitioner-Zertifikat6 Tage RZT® Business-Trainer 18/19

Termine Berlin

  • 4 Tage Ausbildung: Mi 21. – Sa. 24. November 2018
  • 2 Tage Zertifizierung: Mo 27. – Di. 28. Mai 2019
    Veranstaltungsort: ResilienzForum Berlin

Termine Garmisch

 

6 Tage RZT® Business-Trainer Leistungen*/**

 Basis-Paket: 1.950,- € zzgl. Mwst (2.320,50 €)

  • 4 Tage Ausbildung und 2 Tage Paxis-Lab und Zertifzierung (im Wert von 1.950 €)
  • RZT® Resilienz-Kompetenz-Profil und Standortbestimmung (im Wert von 350 €)
  • RZT® Trainings-Handbuch
  • RZT® Resilienz Business Trainer Zertifikat und Lizenz für 24 Monate*
  • Auflistung im Berater- undTrainernetzwerk des ResilinzForum für 24 Monate

Pro-Paket: 2.400,- € zzgl. MwSt (2.856 €), wie Paket 1 zzgl.

  • RZT® Business-Training-Online-Toolkoffer für 24 Monate (im Wert von 450 €)
  • 10% Ermäßigung auf Netzwerkveranstaltungen für 24 Monate
  • 30% Ermäßigung auf Webinare und Online-Tutorials

BIZZ-Paket zzgl.: 3.200,- € zzgl. MwSt (3.808), wie Paket 1 + 2 zzgl.

  • Positionierungs-Coaching (im Wert von 450 €)
  • Support Produktentwicklung (im Wert von 450 €)
  • Online-Marketing- und Social-Media-Beratung (im Wert von 450 €)

* Das Thema Resilienz steht noch am Anfang seiner wissenschaftlichen Erforschung. Auch wird das RZT® kontinuierlich weiterentwickelt. Zur Qualitätssicherung achten wir auf eine Auffrischung der Lizenz im Rhythmus von 2 Jahren. Wir empfehlen hierzu die Teilnahme an einem Trainer-Labor, einer Master-Klasse oder eines Online-Tutorials. Alternativ kann der Nachweis einer entsprechenden Resilienz-Beratungs-Praxis und Nutzung der Methode auch schriftlich nachgewiesen werden.

**Nicht enthalten im Preis sind Reise- und Übernachtskosten, sowie Tagungspauschalen

Anmeldung

Bitte senden Sie uns eine E-Mail mit dem Titel der Ausbildung, das gewünschte Paket und Ihren Kontaktdaten und Ihrer Rechnungsadresse. Die Verbindliche Anmeldung erfolgt nach Anzahlung von 50% der Teilnahmegebührt. Bitte beachten Sie auch unsere AGB.

  • Anmeldung & Ansprechpartnerin: Johanna Rzehak

Ihre Platzreservierung & Beratungstermin

15 + 5 =

Inhalte RZT® Resilienz Business-Trainer

Tag 1: Meine persönliche Resilienz als Trainer

Das vertiefte Wissen um die eigene Resilienz ist die zentrale Grundlage für eine professionelle Arbeit mit Klienten. Sie erhalten Ihr persönliches Resilienz-Kompetenz-Profil und lernen Ihre Ressourcen auf den acht Resilienz-Kompetenzfeldern kennen. Sie entwickeln Strategien für eine langfristige Energie-Balance in Ihrer Arbeit als Resilienz-Trainer, erkennen Ihre Stärken und Herausforderungen. Anhand der Arbeit mit Ihrem eigenen Resilienz-Profil vertiefen Sie Ihr Verständnis für die Lern- und Entwicklungsthemen der acht Kompetenzfelder in der Arbeit mit Gruppen und Teams.

  • Resilienz als Team-Kompetenz und das Zusammenwirken von Persönlichkeit, Fertigkeiten, Erfahrung und Kontext
  • Die acht Lern- und Entwicklungsfelder der Resilienzförderung für die Teamarbeit
  • Die Grundlagen meiner eigenen Resilienz und Energie-Balance als Resilienz-Trainer
  • Meine Haltung als Resilienz-Trainer gegenüber dem Klienten und dem Beratungs-System
  • Resilienzförderung im Team im Hinblick auf die persönlichen Lern- und Arbeisstile nach SIZE Prozess®

Lernen mit Kopf (Denken), Herz (Fühlen) und Hand (Handeln) deckt sich für mich als Outdoortrainer zu 100% mit meiner erlebnisorientierten Trainerphilosophie. Der Resilienzzirkel ist für mich ein Meta-Modell, mit dem ich noch authentischer und wirkungsvoller für meine Kunden da sein kann.

Daniel Baganz

Outdoor-, Team- und Gesundheitstrainer

Tag 2: Auftragsklärung mit dem RZT®

Im RZT® liegt der Schlüssel zu einer gelungenen Resilienz-Veranstaltung zu 80% in der Auftragsklärung mit dem Kunden und den Teilnehmern. Sie ist die für uns wichtigste Intervention und die Einladung an Seminarteilnehmer sich rundherum energetisiert und selbstwirksam am Lern-Prozess zu beteiligen. Darüber hinaus steht die Auftragsklärung für eine professionelle und rechtlich klare Haltung des Trainer. Sie lernen den Resilienz-Zirkel als Tool für die Auftragsklärung im Resilienz-Training und in der Teamarbeit kennen und nehmen die Abgrenzung von Beratung, Organisationsberatung, Coaching, Selbst-Coaching, Therapie und Rehabilitation vor. Sie vertiefen dabei Ihre Kenntnisse in der Entwicklung von Lösungs- und Ressourcenorientierten Fragen in der Auftragsarbeit mit dem Resilienz-Zirkel und lernen die acht Wahrnehmungspositionen der dynamischen Auftragsklärung in der Teamarbeit nach basy® kennen.

  • Die Auftragsklärung im RZT® Resilienz-Training als Intervention
  • Die Acht Wahrnehmungspositionen der Auftragsklärung für Teams mit dem Balance-Acting-System basy®
  • Schattenaufträge sichtbar machen, Auftragsabgrenzung und Transparenz im Trainings-Prozess
  • Lösungs-und Ressourcenorientierte Fragen in der Auftragsarbeit mit dem RZT®
  • Förderung der Team-Resilienz im Kontext der organisationalen Resilienzförderung

Die Resilienz-Practitioner-Ausbildung war für mich wie ein Urknall. Dieses Meta-Modell vom Resilienzzirkel-Training hat sich für mich zu einer Galaxie mit verschiedenen Dimensionen mit solcher Tiefe ausgespannt, die mich nicht nur beruflich sondern vor allem privat inspiriert hat. Danke an dieses sympathische Trainer-Team mit geballtem Know-How, Witz voller Scharfsinn und Aktualität. Und danke an meine wundervolle und großartige Ausbildungsgruppe, die die Ausbildungszeit stets zu einer Zeit der Bereicherung gemacht hat.

Susan Kostka

Diplom Trophologin

Tag 3 und 4: RZT® Business Training Tools

Sind die Grundlagen gelegt, lernen Sie nun mit dem RZT® Trainer-Toolkoffer zu arbeiten. Er bietet Ihnen über 20 Interventionen und Micro-Inputs für ein integratives, interaktives und körperorientiertes Resilienz-Training mit Gruppen und Teams. Sie vertiefen Schritt für Schritt die Grundlagen des RZT® in der angewandten Resilienzförderung nach dem Bambus-Prinzip® und deren theoretische und wissenschaftlichen Hintergründe.

  • 20 ausgewählte RZT® Interventionen und Micro-Inputs für den Einsatz im Training
  • Vertiefung zu den 10 Schritten des RZT® Trainings-Prozesses
  • Grundlagen der Projektarbeit mit agilen Methoden und Teams
  • Das RZT® als Metamodell und Trainings-Tool in der Arbeit mit Gruppen und der Resilienzförderung von Teams
  • Team-Reailienz im Kontext des Transformationsprozesses hin zur Arbeitswelt 4.0

Es erwartet Sie ein sehr intensives, lebendiges und interaktives Ausbildungs-Setting. Sie erweitern Ihr Verständnis für Resilienz als eine interdisziplinäre und umfassende Metakompetenz. Sie lernen die Bezüge zu aktuellen gesellschaftlichen Themenstellungen der Arbeitswelt 4.0 kennen und können damit Ihr Resilienz-Training für den gegenwärtigen Transformationsprozesse in der Wirtschaft nutzbar machen.

Tage 5-6: Praxis-Lab und Zertifizierung

Auf den fünften und sechsten Tag der Practitioner-Zertifizierung präsentieren Sie Ihre Entwicklung zum Resilienz-Trainer in einer Life-Demo, inkl. Supervision durch die Ausbildungsleitung. Weitere Voraussetzungen für die Zertifizierung:

  • Vertiefung von Theorie und Hintergrundwissen im Rahmen Ihres RZT®-Online- und Selbststudiums
  • Die Durchführung von mindestens drei Resilienz-Trainings und deren Dokumentation
  • Die Erstellung einer schriftlichen Arbeit (z.B. ein umfassender Blogartikel) zu einem Resilienz-Thema Ihrer Wahl
  • Die Erarbeitung einer Trainings-Ausschreibung und Erstellung von Marketing-Materialien, z.B. für hre Website

 

Für wen eignet sich die RZT®-Resilienz-Business-Trainer-Zertifizierung?

Die RZT® Resilienz-Zertifizierung zum Business-Trainer nach dem Bambus-Prinzip® eignet sich für systemisch arbeitende Trainer, Berater und Coaches, die Ihre Fertigkeiten aus der RZT® Berater-Ausbildung auf den Bereich Business-Training erweitern möchten.

Die Profi-Ausbildung eignet sich besonders für Resilienz-Trainer und Berater, die im Bereich der persönlichen und auch organisationalen Resilienzförderung arbeiten und sich für den Themenkomplex Improvisation, Neue Arbeitswelt, Agilität, neue Lernformen, Neurodidaktik und Resilienz-Diagnostik interessieren. Mehr zum Thema Agilität und neue Trainer-Tools für die Arbeitswelt 4.0 finden Sie auf unserer Partner-Seite: www.impro-live-akademie.com

Voraussetzungen für die RZT® Resilienz-Business-Trainer Zertifizierung

  • Teilnahme an dem RZT® Resilienz-Trainer-Ausbildung (oder eine vergleichbare Zertifizierung bei einem unserer Kooperationspartner), inkl. SIZE Prozess® Kompetenz-Profil und Standortbestimmung
  • Nachgewiesene Praxis als RZT® Resilienz-Berater und mindestens einjährige Erfahrung als Business-Trainer
  • Die Arbeit mit dem RZT® im Business-Training eignet sich besonders für Trainer mit einer systemischen Ausbildung und für Coaches die verstärkt kreative, körperorientierte und interaktve Arbeitsansätze in ihre Arbeit einbinden möchten.

Neu: Resilienz Online Tool-Koffer ab Herbst 2017

RZT Online-Toolkoffer

„Es war sehr spannend und erfahrungsreich! Ella macht das ausgezeichnet, sie nimmt Dich auf eine sehr spannende Reise mit, die Dich zu Dir selbst führt und Dir sehr viel wichtiges Fachwissen vermittelt!“

„Ein umfassender fachlicher Diskurs und der Erfahrungsaustausch zwischen allen TeilnehmerInnen sowie verschiedenste praktische Übungen und Gruppenarbeiten haben mein erkenntnisleitendes Interesse für das Thema Resilienz noch umfassender werden lassen.“

 

„Die in den Seminartagen vermittelten Werkzeuge und Tools für die praktische Umsetzung der theoretischen Erkenntnisse kann ich im eigenen Arbeitsumfeld sehr gut einsetzen.“

„Das Thema Arbeitswelt 4.0 ist in dieser Ausbildung kein BUZZ Word, sondern gelebte Kompetenz.“

 

„In meinen Trainings habe ich Teilnehmer mit den unterschiedlichsten Hintergründen, zuletzt waren es Wissenschaftler von einem pharmazeutischen Unternehmen. Sie kamen sehr gut mit der Struktur des RZT zurecht.“

„Neuro-Didaktik, Embodiment, Angewandte Improvisation – das Resilienz-Zirkel-Training vereint Struktur, mit tiefer ritualisierter Arbeit und einer unglaublichen Menge Spaß. Ich habe selten so viel Muskelkater zwischen meinen Ohren gehabt ;-))“

Basis-Paket

RZT® Business-Trainer
1.950
  • 4 Tage Ausbildung und 2 Tage Paxis-Lab und Zertifzierung (im Wert von 1.950 €)
  • RZT® Resilienz-Kompetenz-Profil und Standortbestimmung (im Wert von 350 €)
  • RZT® Trainings-Handbuch
  • RZT® Resilienz Business Trainer Zertifikat und Lizenz für 24 Monate*
  • Auflistung im Berater- und Trainernetzwerk des ResilinzForum für 24 Monate
  • Basis-Paketpreis: 1.950 € zzgl. MwSt (2.320€), Sie sparen 350 € Euro
  • *Verlängerung der Lizenz nach 24 Monaten durch Praxis-Nachweis oder Auffrischung (z.B. im Trainer-Lab)
Zur Anmeldung

Pro-Paket

RZT® Business-Trainer
2.400
  • 4 Tage Ausbildung und 2 Tage Paxis-Lab und Zertifzierung (im Wert von 1.950 €)
  • RZT® Resilienz-Kompetenz-Profil und Standortbestimmung (im Wert von 350 €)
  • RZT® Trainer-Handbuch
  • RZT® Resilienz Business Trainer Zertifikat und Lizenz für 24 Monate*
  • Auflistung im Berater- und Trainernetzwerk des ResilinzForum für 24 Monate
  • RZT® Trainer-Online-Toolkoffer für 24 Monate (im Wert von 450 €)
  • 10% Ermäßigung auf Netzwerkveranstaltungen für 24 Monate
  • 30% Ermäßigung auf Webinare und Online-Tutorials
  • Pro-Paketpreis: 2.400 € zzgl. MwSt (2.856 €), Sie sparen 350 € Euro, zzgl. Veranstaltungsrabatte
  • *Verlängerung der Lizenz nach 24 Monaten durch Praxis-Nachweis oder Auffrischung (z.B. im Trainer-Lab)
Zur Anmeldung

BIZZ-Paket

RZT® Business-Trainer
3.200
  • 4 Tage Ausbildung und 2 Tage Paxis-Lab und Zertifzierung (im Wert von 1.950 €)
  • RZT® Resilienz-Kompetenz-Profil und Standortbestimmung (im Wert von 350 €)
  • RZT® Trainer-Handbuch
  • RZT® Resilienz Business Trainer Zertifikat und Lizenz für 24 Monate*
  • Auflistung im Trainernetzwerk des ResilinzForum für 24 Monate
  • RZT® Trainer-Online-Toolkoffer für 24 Monate (im Wert von 450 €)
  • 10% Ermäßigung auf Netzwerkveranstaltungen für 24 Monate
  • 30% Ermäßigung auf Webinare und Online-Tutorials
  • Positionierungs-Coaching (im Wert von 450 €)
  • Support Produktentwicklung (im Wert von 450 €)
  • Online-Marketing- und Social-Media-Beratung (im Wert von 450 €)
  • BIZZ-Paketpreis: 3.200 € zzgl. MwSt (3.808 €), Sie sparen 550 € Euro, zzgl. Veranstaltungsrabatte
  • *Verlängerung der Lizenz nach 24 Monaten durch Praxis-Nachweis oder Auffrischung (z.B. im Trainer-Lab)
Zur Anmeldung
Gibt es eine Vergünstigung, wenn ich die Coaching und Trainer-Ausbildung zusammen buche?

Wenn Sie beide Module buchen erhalten sie auf jedes Paket 10% Ermäßigung.

Gibt es eine Vergünstigung, wenn ich eine Kollegin oder Kollegen mitbringe?

Wenn Sie einen Kollegen oder eine Kollegin emfpfehlen erhalten Sie als Dankeschön einen Gutschein im Wert von 100 Euro. Diesen können Sie für Ihre Weiterbildungen, der Teilnahme an Konferenzen, für Trainer-Labore oder bei der Buchung von Online-Tutorials einlösen. Oder jeder von Ihnen erhält einen Rabatt von 5% auf seine Teilnahmegebür.

Wenn Sie in Ihrem Netzwerk eine Gruppe von mindestens 10 TrainerInnen für eine RZT® Weiterbildung begeistern können – und diese bei uns in Berlin oder bei Ihnen Inhouse stattfinden kann – ist die Teilnahme von zwei TeilnehmerInnen kostenlos – bzw. reduziert sich die Teilnahme für jede TeilnehmerIn um 390€.

Ich kann mir die Kosten für die Ausbildung derzeit nicht leisten - gibt es da Möglichkeiten?

Bislang haben wir noch immer eine Lösung gefunden. Oft hilft schon eine Ratenzahlung oder Sie zahlen einen Teil der Ausbildung sobald Sie mit dem Verkauf ihrer ersten Resilienz-Seminare begonnen haben.

Zudem haben Sie als Neu-EinsteigerIn oder BerufsumsteigerIn die Möglichkeit sich bei uns um ein Stipendium zu bewerben. Diesen Weg eröffnen wir Resilienz-BeraterInnen und TrainerInnen seit Anbeginn unserer Ausbildung. Damit können Sie als BeraterIn auch in Phasen der beruflichen Um- oder Neuorientierung auch dann mit der Ausbildung beginnen, wenn Sie noch an Fördermaßnahmen teilnehmern oder gerade dabei sind Ihren Beruf als Resilienz-Berater aufzubauen.

Fragen zu Ratenzahlungen und zu unserem Stipendium beantwortet Ihnen gerne Frau Johanna Rzehak.

  • +49 (0)30 966 003 89
  • rzehak@resilienzforum.com
Warum gibt es bei den Resilienz-Practitioner-Modulen verschiedene Leistungspakete?

Die Ausbildungs-Praxis der letzten 10 Jahre hat uns gezeigt, dass Berater, Coaches und Trainer zum Teil sehr verschiedene Erwartungen an eine Resilienz-Weiterbildung haben und mit sehr Unterschiedlicher Vorbildung zu uns kommen. Zudem arbeiten unsere Kunden sehr unterschiedlichen Kontexten und kommen mit verschiedenen Entwicklungsbedürfnissen auf uns zu.

Gemeinsam mit unseren Kunden haben wir all diese Aspekte ausgewertet, unser neues Ausbildungskonzept angepasst und die Preisgestaltung flexibler gestaltet. Statt einer All-In-One-Lösung können Sie Ihre Ausbildung nun modular planen und die effektiven Kosten nach Ihren Bedürfnissen und Ressourcen ausrichten.

Nutzen Sie unsere kostenlose Beratung! Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Johanna Rzehak.

  • +49 (0)30 966 003 89
  • rzehak@resilienzforum.com